Case Study: Leadportale.com

Das richtige Produkt entwickeln

Leadportale.com ist eine branchenspezifische Lösung für den Immobiliensektor zum Management von Leads für Makler und Finanzierer. Mit diesem als Software-as-a-Service (SaaS) bereitgestellten Produkt können Maklerorganisationen Leads an Mitarbeiter verteilen und den Fortschritt verfolgen und sowie auswerten.

Die Plattform ermöglicht Maklern, die aus verschiedenen Quellen eingehenden Leads automatisiert zu importieren und in einer Management-Software zu bündeln. Hierzu stehen dem Makler bereits diverse Internetportale vorkonfiguriert zur Verfügung. Diese werden über APIs oder E-Mails in Leadportale.com integriert.

 

Am Anfang stand die Idee unseres Kunden. In enger Zusammenarbeit haben wir gemeinsam in Design-Sprints die Produktidee von Leadportale.com geschärft und validiert. Aus dieser Version haben wir zunächst einen UI-Prototypen gebaut und in der nächsten Stufe ein MVP entwickelt, das ausgiebig von einem Maklerbüro im Praxisbetrieb getestet wurde.

Dank des agilen Vorgehens und dem Einsatz moderner von Cloud- und Web-Technologien konnten wir die Idee nicht nur sehr schnell umsetzen, sondern durch die kontinuierliche Verprobung auch sicherstellen, das Produkt so zu bauen, wie der Markt es benötigt.

Das Produkt richtig entwickeln

Der Betrieb in der Google Cloud ist hochgradig automatisiert. Neue Versionen können ohne Unterbrechung ausgerollt werden. Die Geschwindigkeit der Webanwendung liegt beim Maximalwert von 100 laut dem Google-Page-Speed-Index.

inspired consulting war für Produktdesign, Architektur, Implementierung und den Betrieb der Lösung verantwortlich.

Ihre Probleme hätten wir gerne

Lassen Sie uns über Ihre Pläne und Herausforderungen sprechen.
Heute ist der Tag, an dem Sie die Weichen für die Zukunft stellen. Sprechen Sie uns an und erzählen Sie uns von Ihren Plänen und Herausforderungen.

Kürzliche Posts

design sprint card sorting
Was ist?

Card Sorting – Was ist das?

Card Sorting – Was ist das? Card Sorting ist eine UX-Forschungsmethode, bei der Nutzer und Nutzerinnen Inhalte bzw. Informationen in Gruppen sortieren. Diese Methode wird

Read More »